Norikerhengst Fuchs

Norikerhengstschau in Ramsau am Dachstein

Norikerhengst Blauschimmel

Norikerfohlen Tigerschecke

Norikertigerschecken

gehört zu den Kaltblutpferden und geht auf das schwere Pferd der römischen Provinz Norikum (heute Steiermark und Kärnten) zurück. Im 16. Jahrhundert war es durch Zufluß von Andalusier und Neapolitaner Blut verbessert worden. Dieses Wirtschaftspferd Österreichs wird seit 400 Jahren bei uns rein gezüchtet.

Die Noriker sind eine der wenigen Kaltblutschläge, die sich noch in einem geschlossenen Zuchtgebiet erhalten haben. Das heutige Noriker-Pferd ist modern im Typ, edel, leistungsfähig und vielseitig verwendbar. Jahrhunderte lange Auslese in rauer Umwelt hat den Noriker genügsam, gutmütig und hart gemacht.

Die 8 Noriker-Zuchtverbände Österreichs können heute gelehrige, temperamentvolle und gängige Zucht-, Parade- und Arbeitspferde anbieten. Es ist durch die Zucht von Braunen, Rappen, Füchsen, Blauschimmel und Tigerpferden möglich vielen Farbwünschen gerecht zu werden.

Die Mohrenkopfzucht der Noriker in der Dachstein-Tauern-Region

Der Morhenkopf bzw. Blauschimmelinsel ist genetisch bedingt und eine seltene Färbung der Noriker.

Das Deckhaar dieser Kaltblutpferde besteht aus schwarzen und weißen Haaren, die sich die Waagehalten und daher kommt es zu einem blauen Schimmer. Beim echten Mohrenkopf müssen Kopf, Langhaar, Gliedmaßen bis zu den Gelenken schwarz sein und sie dürfen auch keine Abzeichen aufweisen.

Norikerhengst Mohrenkopfschimmel bzw. BlauschimmelDer Mohrenkopf ist ein großrahmiger Noriker, wird seit 1900 in der Dachstein-Tauern-Region gezüchtet, viele Norikerfreunde kommen von Nah und Fern um diese Rarität zu bewundern.

Dank des unermüdlichen Einsatzes von dem Geschäftsführer des Landeszuchtverbandes der Steiermark Ing. Walter Werni, der "DER Fachmann" der Norikerzucht ist, gelingt es diese seltene Färbung weiterzuzüchten, die Basis dafür sind gute Vatertiere und eine artgerechte Aufzucht, dies inkludiert eine Almhaltung im Hochgebirge während der Sommermonate.

Sollten sie auf der Suche nach einem Noriker sein sind wir gerne bereit ihnen weiterzuhelfen und gegebenenfalls den Kontakt zu Züchtern herzustellen.