Huzulenherde

Der Huzulenpfad ist eine Geschicklichkeits- und Ausdauerprüfung im Gelände; die Basis für den Wesens und Leistungstest jedes Huzulenpferdes; die Aufgaben sind ein Beweis für gehorsam, Vertrauen, Trittsicherheit, Mut und Charakterstärke; schon junge Pferde lernen die oft ungewöhnlichen Hindernisse kennen – es kommt nicht auf Schnelligkeit oder Sprunghöhe an sondern es geht um gelassenes, vertrauensvolles Überwinden.

Die erfolgreiche Absolvierung einer solchen Geländeprüfung ist beim Huzulen auch ein Teil der Zucht-Leistungsprüfung, - genauso wie das Fahren und die Rittigkeitsprüfung.

In Österreich wird einmal jährlich der Huzulentag in Stadl Paura vom oberösterreichischen Zuchtverband mit unserer Hilfe organisiert; es finden dort Stutbuchaufnahme, Hengstkörung, Geschicklichkeitsbewerbe und der Huzulenpfad statt.

  • DSC_0016
  • DSC_0046
  • DSC_0053
  • DSC_0079
  • DSC_0127
  • DSC_0128
  • DSC_0190
  • DSC_0194 (2)
  • DSC_0311
  • EL9A0378
  • EL9A0721
  • EL9A8262
  • EL9A8333
  • G.A.Hiesl
  • IMG_6636
  • IMG_8167
  • IMG_8440
  • Kestely Huzulen 040
  • Welser Messe 16 126